sich streiten

1) (to quarrel: We never meet without disagreeing.) disagree
2) ((with with someone, about something) to quarrel with (a person) or discuss (something) with a person in a not very friendly way: I'm not going to argue; Will you children stop arguing with each other about whose toy that is!) argue
3) (to have an angry argument (with someone): I've quarrelled with my girl-friend; My girl-friend and I have quarrelled.) quarrel
4) ((usually with with) to have an argument, usually a friendly one.) spar
* * *
v.
to fight v.
(§ p.,p.p.: fought)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • (sich) streiten — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • (sich) zanken Bsp.: • Ich mag mich darüber nicht mit Leuten wie ihm herumstreiten. • Oh, bitte höre auf zu streiten, David …   Deutsch Wörterbuch

  • sich streiten — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Streit • Krach Bsp.: • Anne fängt immer mit ihrer Schwester Streit an. • Ted stritt sich mit seinen Freunden …   Deutsch Wörterbuch

  • Hundertjähriger Krieg und burgundische Großmacht: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte —   Im Vertrag von Paris hatte die englische Krone 1259 auf den größten Teil ihres Festlandbesitzes verzichtet und leistete für das Herzogtum Guyenne (Aquitanien) den Lehnseid. Dies bewirkte gemeinsam mit dem Verzicht König Jakobs I. von Aragonien… …   Universal-Lexikon

  • Wenn zwei sich streiten, freut sich der dritte — Bild: Streitende Streit (altertümlich auch Zwist) ist eine (nicht notwendigerweise feindselige oder manifeste) Uneinigkeit zwischen mehreren Akteuren oder Parteien. Ungebräuchlich und nur noch in der Hochsprache verwandt sind Hader für einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Streiten — Streiten, verb. irregul. neutr. Imperf. ich stritt; Mittelw. gestritten; Imperat. streite oder streit. Es erfordert das Hülfswort haben, 1. * Eigentlich, körperliche Kräfte anwenden, sich mit Anstrengung körperlichen Kräfte bemühen, in welcher… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • streiten, sich — sich streiten V. (Grundstufe) einen Streit mit jmdm. haben Synonyme: sich zanken, sich fetzen (ugs.), sich zoffen (ugs.) Beispiele: Sie hat mit ihrem Mann um Geld gestritten. Sie streiten sich oft wegen Kleinigkeiten …   Extremes Deutsch

  • (sich) zanken — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • (sich) streiten Bsp.: • Oh, bitte höre auf zu streiten, David …   Deutsch Wörterbuch

  • streiten — zanken (umgangssprachlich); kabbeln (umgangssprachlich); (mit jemandem) ein Hühnchen rupfen (umgangssprachlich); das Kriegsbeil ausgraben (umgangssprachlich); zoffen (umgangssprachlich); mit jemanden ins Gericht gehen ( …   Universal-Lexikon

  • Streiten — 1. Durch Streiten und Disputiren thut man die Wahrheit oft verlieren. Böhm.: Přílišná hádka pravdĕ škodí. (Čelakovsky, 64.) Lat.: Nimium altercaude veritas amittitur. (Philippi, II, 28.) Poln.: W zbytniem swarze prawda ginie. (Čelakovsky, 64.) 2 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • streiten — ankämpfen, bekämpfen, sich einsetzen, eintreten für, sich engagieren, kämpfen, sich Mühe geben, nichts unversucht lassen, Partei ergreifen, protestieren, ringen, seine ganze Kraft aufbieten, vorgehen gegen, sich wehren, sich widersetzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • streiten — Einen Streit vom Zaune brechen: andere mutwillig provozieren, ohne eigentlichen Grund aus einer plötzlichen Laune heraus, so wie man unvermittelt eine Latte vom fremden Zaun bricht, wenn man nichts Besseres zur Hand hat, um sich gegen Angriffe zu …   Das Wörterbuch der Idiome

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.